Blick vom Balkon der Außenwohnung in KönigsteinBannerbildBannerbildGruppentherapieraum CamilleKüche, CamilleHaus CamilleHauskatze Luzi
(069) 986688910
Link verschicken   Drucken
 

Therapeutische Wohngemeinschaft Camille

Wir nehmen Frauen mit Suchtproblemen und weiteren psychischen Beeinträchtigungen in unserer therapeutisch betreuten Wohngemeinschaft Camille auf.

 

In unserem Haus im Hochtaunus können 10 Frauen wohnen, die sich dazu entschieden haben, ihr Leben suchtmittelfrei zu erleben.

 

Entscheiden Sie sich für die Camille, so entscheiden Sie sich auch dafür, an Ihrer eigenen Lebensperspektive zu arbeiten. Wir begleiten Sie gerne bei der Entwicklung. In der Camille bekommen Sie den Raum, den Sie zur Bearbeitung Ihrer Lebensgeschichte brauchen.

 

Wir heißen Sie mit Ihren individuellen Schwächen und Stärken willkommen!

 

Und wir unterstützen Sie bei der Aktivierung Ihrer Ressourcen.

 

Es finden sowohl sozialpädagogische als auch therapeutische Angebote statt. Zu den Leistungen gehören zum Beispiel:

  • therapeutische Einzel- und Gruppensitzungen

beispielhaft: Traumatherapie

Hypnotherapie

EMDR

Arbeit mit dem inneren Kind

  • psychiatrische Betreuung

  • psychoedukative Gruppen

  • Unterstützung bei der Erlernung von Tagesstruktur

  • Ordnen finanzieller Angelegenheiten

  • Haushaltsführung

  • Behördenangelegenheiten

 

Als Bewohnerin haben Sie ein möbliertes Einzelzimmer, das Sie persönlich gestalten können. Den Haushalt organisieren Sie mit Ihren Mitbewohnerinnen. Dabei werden Sie von den Mitarbeiterinnen der Camille unterstützt.

 

Die Mitarbeiterinnen sind in der Regel von Montag bis Freitag von 08:00-17:00 Uhr im Haus.

 

Bei Interesse vereinbaren Sie telefonisch einen Termin.

 

>> Hier << können Sie den Flyer herunterladen.

Kontakt Camille

Calla e.v.

Camille – Therapeutisch Betreute Wohngemeinschaft

Elisabethenstr. 5

61462 Königstein

 

Tel.: (06174) 7042

Fax: (06174) 24509

EMail: